Destinationsmanagement

Strategien und Veränderungsprozesse für Bundesländer, Städte und Regionen.

Mehr

Gesundheitstourismus

Kompetenzanalyse der Heilbäder und Kurorte – wir analysieren und gestalten die Zukunft.

Mehr

Touristische Infrastruktur

Projektentwicklung für Thermen, Bäder, Gesundheitszentren und Hotellerie

Mehr

Marktforschung und Analyse

Marktforschungsuntersuchungen für führende Reiseveranstalter seit mehr als 15 Jahren

Mehr

Innovation und Trends

Für die Entwicklung der Branche – beim Deutschen Tourismuspreis und beim Destination Camp von Anfang an dabei.

Mehr

Grit Wegner, Büro München

01.10.2015 - 31.12.2015

Im Rahmen meines Masterstudiums im Bereich Tourismusmanagement absolvierte ich bei PROJECT M ein freiwilliges Praktikum über einen Zeitraum von drei Monaten. Für mich persönlich war es wichtig, mein Wissen aus dem Studium anzuwenden, die Arbeitsweise einer touristischen Unternehmensberatung kennenzulernen und die Tätigkeit als Orientierungshilfe für die Berufswahl zu nutzen.

Während meines Praktikums am Standort München hatte ich die Möglichkeit, an abwechslungsreichen Projekten mitzuwirken. Ich konnte Kenntnisse über Trends und Herausforderungen auf dem Gebiet der Infrastrukturentwicklung sowie des Gesundheitstourismus erlangen. Zu meinen Aufgaben zählten unter anderem die Recherche, Aufbereitung und Auswertung von Daten in Form von Präsentationen. Ich war beispielsweise bei einer Auslastungsanalyse von Wanderparkplätzen sowie der Erarbeitung eines Handlungsprogrammes für ein Freizeit- und Erlebnisbad beteiligt. Ich unterstützte das Team außerdem bei der Erstellung eines Fragebogens. Des Weiteren habe ich Trendrecherchen durchgeführt, um aktuelle touristische Entwicklungen bei den einzelnen Projekten berücksichtigen zu können.

Von Beginn an fühlte ich mich in das Team integriert und bei Herausforderungen konnte ich stets meine Kolleginnen und Kollegen um Rat bitten. Die gute Arbeitsatmosphäre und Zusammenarbeit habe ich sehr geschätzt. Die Kombination aus selbstständigem Arbeiten und Teamwork habe ich als äußerst angenehm empfunden. Dabei blieb stets viel Gestaltungsspielraum für kreative, eigene Ideen und Vorschläge.

Durch die Arbeit konnte ich mein im Studium erworbenes Wissen in einem für mich neuen Themengebiet anwenden und um praxisnahe Impressionen optimal ergänzen. Insgesamt habe ich während meiner Tätigkeit bei PROJECT M wertvolle und umfassende Einblicke gewonnen und konnte feststellen, dass eine touristische Unternehmensberatung interessante und vielseitige Arbeitsfelder bietet. Zusammenfassend hat das lehrreiche Praktikum meine Erwartungen und Wünsche in vollem Umfang erfüllt. Es war eine sehr gewinnbringende Phase, durch die ich mich sowohl persönlich als auch fachlich weiter entwickelt habe. Aufgrund meiner positiven Erfahrungen kann ich ein Praktikum bei PROJECT M jedem empfehlen, der in einem jungen, dynamischen Team die vielfältigen Handlungsfelder einer Unternehmensberatung kennenlernen möchte.

Ich bedanke mich ganz herzlich beim PROJECT M-Team für die spannende und schöne Zeit!