Organisationskonzept Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2025 („TMV 2025“) und Umsetzungsbegleitung

 

Auftraggeber: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Bearbeitungszeitraum: 04/2018 - heute

Von April 2018 bis November 2018 hat PROJECT M im Auftrag des Tourismusverbands Mecklenburg-Vorpommern e.V. (TMV) ein Organisations- und Unternehmenskonzept mit dem Titel „TMV 2025“ erarbeitet. Im Zuge dieses Konzeptes haben wir in Folge der neu erarbeiteten Landestourismuskonzeption die Zukunftsaufgaben des TMV herausgearbeitet, mit einem Organigramm unterlegt, den Personalbedarf ermittelt, einen detaillierten Stellenplan entwickelt und ein Kosten- und Finanzierungskonzept erstellt.

Der überwiegende Teil der Mitarbeiter wurde aus der Finanzierung über EFRE-Mittel in eine Finanzierung durch den Landeshaushalt überführt. Das Konzept wurde intensiv auf Minister- und Staatssekretärsebene verhandelt, mit allen wichtigen Anspruchsgruppen im Land abgestimmt und in sämtlichen Gremien anschließend gegen vormalige Widerstände mit großen Mehrheiten beschlossen.

Seit Anfang 2019 unterstützt PROJECT M den TMV bei der Umsetzung des Konzeptes auf Grundlage eines dreijährigen Rahmenvertrages. In diesem Zusammenhang wurde ein Gesamtkonzept für die Entwicklung der Organisationsstrukturen im System Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern entwickelt.

Ansprechpartner

Peter C. Kowalsky

Bereichsleiter Destinationsmanagement und -entwicklung

Cornelius Obier

Geschäftsführer