Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack

Wissenschaftlicher Leiter, Standortleiter Trier

Heinz-Dieter Quack

Heinz-Dieter Quack

Wissenschaftlicher Leiter, Standortleiter Trier

Kontakt

0651 - 9 78 66 0
heinz-dieter.quack@projectm.de

Soziale Netzwerke

Heinz-Dieter Quack

Heinz-Dieter Quack studierte Angewandte Geographie und Fremdenverkehrsgeographie mit den Nebenfächern Volkswirtschaftslehre und Statistik an der Universität Trier. Im Anschluss an sein Studium war er freiberuflicher Gutachter und Berater sowie Lehrbeauftragter für Angewandte Geographie und Fremdenverkehrsgeographie an der Universität Trier. Von 1996 bis 1998 war Heinz-Dieter Quack Geschäftsführer der FINEIS INSTITUT Gesellschaft für angewandte Marktforschung und innovatives Management mbH. Von 1998 bis 2001 war er als Lehrbeauftragter und wissenschaftlicher Mitarbeiter an verschiedenen Hochschulen und Universitäten tätig. Im Jahre 2000 promovierte er zum Dr. phil. an der Universität Paderborn. Seit 2001 ist er Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Destinationsmanagement, an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften (Salzgitter). Von 2005 bis 2010 war er Geschäftsführer des Europäischen Tourismus Institutes. Seit 2010 ist Heinz-Dieter Quack wissenschaftlicher Leiter der PROJECT M GmbH und des Europäischen Tourismus Instituts.

Schwerpunkte:

Heinz-Dieter Quack verfügt über Beratungskompetenz durch die Betreuung zahlreicher Projekte mit den Schwerpunkten:

  • Destinationsentwicklung
  • Marktforschung und -analyse
  • Wandertourismus
  • Service und Qualität
  • Strategien und Konzepte
  • Prozess- und Change Management
  • Moderation und Vorträge
  • Seminare und Schulungen