Gesundheits- und Medizintourismus

Expertise im Gesundheits- und Medizintourismus

Kernkompetenzen

Wir beraten Verbände, Länder, Destinationen, Heilbäder und Kurorte, die Beherbergungswirtschaft, Thermen und Kliniken, Gesundheitsregionen und Medizintourismusdestinationen. Dabei legen wir auf medizinisch-therapeutische Kompetenz großen Wert. Wir arbeiten daher eng mit unserem langjährigen Partner KECK MEDICAL als Beratungsinstitut im zweiten Gesundheitsmarkt zusammen. Gemeinsam betreiben wir zudem den Gesundheit.Tourismus.Blog.

Wir verfügen über aktuellste Nachfragedaten für den Medizin- und Gesundheitstourismus: von der Markenstärke und Themenkompetenz der deutschen Heilbäder und Kurorte über Markt- und Zielgruppenprofile, Anforderungen an zukunftsfähige Infrastruktur und der ökonomischen Bedeutung des Medizin- und Gesundheitstourismus.

Referenzen Gesundheits- und Medizintourismus

Von nationalen Marktstudien, wie der Kompetenzanalyse der Heilbäder und Kurorte in Deutschland, über das bundesweite Leitprojekt „Innovativer Gesundheitstourismus in Deutschland“ bis zur Entwicklung von Landeskonzepten in Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland und Thüringen reicht unsere Erfahrung.

Hier geht es zum Download des Leitfadens „Innovativer Gesundheitstourismus in Deutschland“ (PDF).

Viele führende Heilbäder und Kurorte, wie z.B. Bad Kissingen, Bad Aibling, Bad Mergentheim und Bad Salzuflen, vertrauen auf unsere Kompetenz.

Leistungen

Gesundheits- und medizintouristische Strategien Produktentwicklung Vermarktungs- & Vertriebsoptimierung Marketingkonzepte Prozess- & Changemanagement Netzwerkaufbau & Kooperationsmodelle Organisations- & Strukturentwicklung Qualitätssicherung Qualifizierung Marktforschung, Monitoring & Evaluation Marktstudien & wissenschaftliche Grundlagenuntersuchungen praxisgerechte Umsetzungshilfen Umsetzungsplanung & -begleitung Moderation & Mediation Fach- und Impulsvorträge u.v.m.

Ansprechpartner

Cornelius Obier

Geschäftsführer

Unsere Referenzen

Weiterentwicklung Gesundheitstourismus in Brandenburg

Seit 2014 begleiten PROJECT M und KECK medical das Clustermanagement Tourismus in der Weiterentwicklung des Gesundheitstourismus in Brandenburg. 2014/2015 wurde die Potenzialstudie zum Gesundheitstourismus in Brandenburg und Berlin erarbeitet und anschließend mit einem landesweiten Beteiligungsaufruf umgesetzt.


GESUNDES BAYERN – Markenentwicklung und Qualitätsprüfungen

Seit 2014 arbeitet PROJECT M erfolgreich an der Entwicklung der Marke „Gesundes Bayern“. Die Marke hat sich zum Qualitätssiegel im Gesundheitstourismus entwickelt.


Entwicklung eines Tourismuskonzeptes und einer Marketingstrategie für Oberstaufen

Um die Kräfte touristischer Organisationen und Einrichtungen effizient zu koordinieren wurde gemeinsam mit der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH sowie zahlreichen Leistungsträgern und Experten vor Ort ein Tourismuskonzept entwickelt, dass als Entscheidungsgrundlage und Handlungsleitfaden für zukünftige Entscheidungen in der dynamischen Entwicklung des touristischen Angebotes von Oberstaufen dient.