Entwicklung eines Tourismuskonzeptes und einer Marketingstrategie für Oberstaufen

 

Auftraggeber: Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH 
Bearbeitungszeitraum: 09/2017 - 05/2019

Um die Kräfte touristischer Organisationen und Einrichtungen effizient zu koordinieren wurde gemeinsam mit der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH sowie zahlreichen Leistungsträgern und Experten vor Ort ein Tourismuskonzept entwickelt, dass als Entscheidungsgrundlage und Handlungsleitfaden für zukünftige Entscheidungen in der dynamischen Entwicklung des touristischen Angebotes von Oberstaufen dient.

Im Zuge des Erstellungsprozesses sollen u.a. bestehende Leitprojekte reformiert und relauncht, neue Nachfragesegmente generiert, neue Projekte entwickelt und regionale Synergien verstärkt genutzt werden. 

Durch eine breite Einbindung von verschiedenen Leistungsträgern und die Integration ausgewählter Expertengruppen in offiziellen Gremien, konnte ein ganzheitliches und zukunftsfähiges Konzept erarbeitet werden. Zu konkret umgesetzten Projekten zählen u.a. der Umbau des Kurparks, der Relaunch der Website Oberstaufens, das Produkt „Sehnsucht nach Oberstaufen – Eau de Parfum“. Im Anschluss an die erfolgreiche Durchführung dieses Vorhabens, erhielt PROJECT M den Folgeauftrag zur Begleitung der Marketingkonzeption der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH.

Ansprechpartner

Cornelius Obier

Geschäftsführer