TREFF Hotel Panorama Oberhof: Analyse, Konzeption und Projektentwicklung der Neustrukturierung und Positionierung zu einem modernen Freizeit- und Gesundheitsresort im Thüringer Wald

Auftraggeber: H-Hotels (Eigentümer)
Projektzeitraum: 2015 - 2016
 

Aufgabe

Die Hospitality Alliance AG beabsichtigte, einen umfassenden Restrukturierungs-, Modernisierungs- und Repositionierungsprozess für das 3-Sterne-S TREFF HOTEL im heilklimatischen Kurort Oberhof (Thüringer Wald) durchzuführen. Hierfür wurde PROJECT M zunächst für eine Standort- und Betriebsanalyse sowie eine Projektkonzeption, als Vorlage für Planung sowie Beantragung von Fördermitteln beim Freistaat Thüringen, beauftragt. Im nächsten Schritt erfolgte durch PROJECT M die Begleitung des angestrebten Prozesses.
 

Leistungen

Das Leistungsspektrum des Projektes umfasste konkret folgende Schritte:

  • Standort-, Markt- und Potenzialanalyse
  • Makro- und Mikrostandortanalysen zur Ermittlung der räumlichen, thematischen und zielgruppenbezogenen Entwicklungspotenziale am Hotelstandort
  • Erstellung eines Vorkonzeptes durch Konkretisierung der inhaltlichen Ausrichtung, Ausarbeitung des Funktionsprogramms und Festlegung des Raumprogramms
  • Erstellung einer Feinkonzeption unter baulich-technischen und energetischen Gesichtspunkten als Vertiefung des Vorkonzepts
  • Investitionskostenschätzung und detaillierte Wirtschaftlichkeitsberechnung
     

Erfolge

Entscheidungsvorlage für den Vorstand und erfolgreiche Vorklärung der Förderfähigkeit des Konzeptes, nebst Grundlagen für den weiteren Planungs- und Entwicklungsprozess.
 

Link: TREFF Hotel Panorama Oberhof

Auftraggeber: H-Hotels (Eigentümer)
Projektzeitraum: 2015 - 2016
 

Aufgabe

Die Hospitality Alliance AG beabsichtigte, einen umfassenden Restrukturierungs-, Modernisierungs- und Repositionierungsprozess für das 3-Sterne-S TREFF HOTEL im heilklimatischen Kurort Oberhof (Thüringer Wald) durchzuführen. Hierfür wurde PROJECT M zunächst für eine Standort- und Betriebsanalyse sowie eine Projektkonzeption, als Vorlage für Planung sowie Beantragung von Fördermitteln beim Freistaat Thüringen, beauftragt. Im nächsten Schritt erfolgte durch PROJECT M die Begleitung des angestrebten Prozesses.
 

Leistungen

Das Leistungsspektrum des Projektes umfasste konkret folgende Schritte:

  • Standort-, Markt- und Potenzialanalyse
  • Makro- und Mikrostandortanalysen zur Ermittlung der räumlichen, thematischen und zielgruppenbezogenen Entwicklungspotenziale am Hotelstandort
  • Erstellung eines Vorkonzeptes durch Konkretisierung der inhaltlichen Ausrichtung, Ausarbeitung des Funktionsprogramms und Festlegung des Raumprogramms
  • Erstellung einer Feinkonzeption unter baulich-technischen und energetischen Gesichtspunkten als Vertiefung des Vorkonzepts
  • Investitionskostenschätzung und detaillierte Wirtschaftlichkeitsberechnung
     

Erfolge

Entscheidungsvorlage für den Vorstand und erfolgreiche Vorklärung der Förderfähigkeit des Konzeptes, nebst Grundlagen für den weiteren Planungs- und Entwicklungsprozess.
 

Link: TREFF Hotel Panorama Oberhof